11.10. – 03.11.2016//Michael Gompf

Zustandsmuster/state-pattern,

Aus den kurzen selbst gedrehten Videoclips der Teilnehmer des partizipatorischen Kunstprojekts state-pattern.club/Zustandsmuster.de wird von Michael Gompf ein Zustandsmuster aus tausenden arrangierter Videostills, gedruckt auf Vliestapete, entwickelt. Die Teilnehmer sind aufgefordert genau den Clip auszuwählen, von dem Sie glauben, dass er anderen etwas bedeutet und diesen maximal etwa eine Minute dauernden clip, versehen mit Orts, – und Zeitangabe, auf die Webseiten www.zustandsmuster.de oder www.state-pattern.club hochzugeladen. Aus diesem Rohmaterial wird quasi eine Momentaufnahme sozialer Interaktionen.

Das Projekt Zustandsmuster/state-pattern, beginnt am 11.Oktober 2016 um 21 Uhr mit der Ausstellung „Zustandsmuster eins/state-pattern one“ im Schauraum des Provisoriums in Nürtingen. Sie ist der Ausgangspunkt für ein prinzipiell unlimitiertes Projekt.

Finisage 03.11.2016

Contact Us

Fragen oder Anregungen? Hier können Sie uns jederzeit kontaktieren. Bandanfragen richten Sie bitte direkt an booking@provisorium-nt.de, Danke.

Not readable? Change text. captcha txt