01.03.2012. // Gruppenausstellung Leipziger Künstler

“Zeitgenössische Kunst – Kurz vor dem Durchbruch“

Ein Gruppe Leipziger Künstler, die teils aus Nürtingen stammend, um sich ein Gruppe von HFB Leipzig Studierenden geschart haben, planen eine Gruppenausstellung im Schauraum. Eine Art ästhetisches Symposium zwischen Konzept, Gipskarton und Gewalt.

Teilnehmende Künstler sind: Deborah Jeromin, Friede König, Lucia Thanner, Maria Jeschke, Sven Glatzmeier, Silja Darmstadt, Leonardo Wedlich Rios, Patze Oppenländer. Trotz der großen Zahl an Künstlern soll eine gemeinsame Arbeit präsentiert werden.

Contact Us

Fragen oder Anregungen? Hier können Sie uns jederzeit kontaktieren. Bandanfragen richten Sie bitte direkt an booking@provisorium-nt.de, Danke.

Not readable? Change text. captcha txt