06.06. – 11.07.2013 // Carla Caputo

Carla Caputo – Kunst vom Bau

Kunst wird hier nicht vom Atelier an den Bau getragen, sondern wandert
von dort ins Atelier. Ideen, Gegenstände und Materialien werden von der Künstlerin beim Arbeiten auf dem Bau gesammelt und als fertige Werke behandelt oder durch Materialexperimente in neue Form gebracht.
Die raumgreifenden Installationen und Objekte erfahren durch die Kontextverschiebung in den Kunstraum eine Umwertung. Durch die Atmosphäre des Schauraums, der mit dem Konzept des White Cube spielt, wird der Betrachter dazu eingeladen den „Objekte aus einer anderen Welt“ Beachtung zu schenken und sie als autonome Kunstwerke wahrzunehmen.

Artikel in der Nürtinger Zeitung

Contact Us

Fragen oder Anregungen? Hier können Sie uns jederzeit kontaktieren. Bandanfragen richten Sie bitte direkt an booking@provisorium-nt.de, Danke.

Not readable? Change text. captcha txt