30.09. – 27.10.2011 // Barbara Karsch-Chaïeb, Claudia Dietewich

ESPACE

 

Gedankliche Bruchstellen, Grenzen und Übergänge, Lücken und Verbindungen prägen unser Leben.  Zwischenräume sind die Signatur unserer Zeit. Unsere Erfahrungen und unsere Wahrnehmung weisen ununterbrochen auf ein räumliches und zeitliches Dazwischen hin, das sich mit seinem unbestimmten Charakter und der ihm innewohnenden Unsicherheit aber erfolgreich unserem reflektierenden Zugriff entzieht. Unter dem Titel „ESPACE“ zeigen Barbara Karsch-Chaïeb und Claudia Dietewich eine Material- und Videoinstallation, die sich dem Raum zwischen „nicht mehr“ und „noch nicht“ widmet und dabei nach Aufbruch und Ankunft, nach Abgrenzung und Grenzüberschreitung, nach Vergänglichkeit, verfließender Zeit und den damit verbundenen Erfahrungen und Erinnerungen fragt.

Contact Us

Fragen oder Anregungen? Hier können Sie uns jederzeit kontaktieren. Bandanfragen richten Sie bitte direkt an booking@provisorium-nt.de, Danke.

Not readable? Change text. captcha txt