Tickets ab jetzt im Vorverkauf

Einzigartiges Ambiente direkt am Neckar

7 Bands an zwei Tagen

Bands, Preise & Mehr

Schön Am Neckar Open Air 13./14.08.2021

Das Provi Festival

Bereits zum achten Mal bringt der Kulturverein Provisorium am 13. und 14. August das Neckarufer in Nürtingen zum Kochen und baut sein Open Air-Wochenende damit zu einem Pflichttermin für die Sommerplanung aus.
Sieben Liveacts und ein DJ verwandeln den Hölderlingarten der Freien Kunstakademie Nürtingen wieder einmal in die vermutlich schönste Freiluftkulisse des Landes.
Das Festival wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien „BKM“, der Initiative MusikgGmbH, der LAKS und der Stadt Nürtingen gefördert und richtet sich mit seinem bunten Programm an alle gleichermaßen – Feierwütige, Familien und Fans, die einen Blick über den Tellerrand werfen möchten. Mit dabei sind in diesem Jahr zum Beispiel Trixie and the Trainwrecks und Ramm Tamm Tilda, am Samstag übernehmen dann unter anderem Dr. Bontempi’s SNAKE OIL Company und Theodor Shitstorm die Bühne.
Mit fast tausend Besuchern in den Vorjahren hat sich das Schön am Neckar Open Air mittlerweile zu einer festen Größe in der Region entwickelt. In diesen besonderen Zeiten reduzieren wir die Tickets auf 300 Stück pro Abend, also sichert euch schnell einen Platz!Die momentan geltenden Corona-Regeln werden eingehalten, deshalb vergesst nicht Eure Maske und bringt auch eine Picknickdecke mit!

Bereits zum achten Mal bringt der Kulturverein Provisorium am 13. und 14. August das Neckarufer in Nürtingen zum Kochen und baut sein Open Air-Wochenende damit zu einem Pflichttermin für die Sommerplanung aus.
Sieben Liveacts und ein DJ verwandeln den Hölderlingarten der Freien Kunstakademie Nürtingen wieder einmal in die vermutlich schönste Freiluftkulisse des Landes.
Das Festival wird von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien „BKM“, der Initiative MusikgGmbH, der LAKS und der Stadt Nürtingen gefördert und richtet sich mit seinem bunten Programm an alle gleichermaßen – Feierwütige, Familien und Fans, die einen Blick über den Tellerrand werfen möchten. Mit dabei sind in diesem Jahr zum Beispiel Trixie and the Trainwrecks und Ramm Tamm Tilda, am Samstag übernehmen dann unter anderem Dr. Bontempi’s SNAKE OIL Company und Theodor Shitstorm die Bühne.
Mit fast tausend Besuchern in den Vorjahren hat sich das Schön am Neckar Open Air mittlerweile zu einer festen Größe in der Region entwickelt. In diesen besonderen Zeiten reduzieren wir die Tickets auf 300 Stück pro Abend, also sichert euch schnell einen Platz!Die momentan geltenden Corona-Regeln werden eingehalten, deshalb vergesst nicht Eure Maske und bringt auch eine Picknickdecke mit!

Tages-Ticket Fr. 10 €

Tages-Ticket Sa. 14 €

Festival-Ticket 24 €

Preise

// Vorverkauf ab sofort:
//Tages-Ticket Freitag 10 €, Samstag 14 €
// Festival-Ticket für beide Tage 24 €

Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt

Hier gehts zum Ticket-Kauf

zzgl. Vorverkaufsgebühr

Preise

// Vorverkauf ab sofort:
//Tages-Ticket Freitag 10 €, Samstag 14 €
// Festival-Ticket für beide Tage 24 €

Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt

Hier gehts zum Ticket-Kauf

zzgl. Vorverkaufsgebühr

Freitag 13.08.

Einlass 18.30 Uhr

Eröffnung 19 Uhr

Die Straßenphilarmoniker (D)

TRIXIE AND THE TRAINWRECKS (D/GB)

RAMM TAMM TILDA (D)

In den Pausen auf der kleinen Bühne

French Tourist (DJ Set & Visuals)

strassenphilharmoniker-presse-12

STRASSENPHILHARMONIKER // Blasmusik Pop & mehr

Die Straßenphilharmoniker sind ein Bläserensemble aus Nürtingen und Umgebung. Sie alle kennen sich schon lange durch eine gemeinsame Schulzeit und das gemeinsame Musizieren in zahlreichen Ensembles, wie z.B. dem Kreisjugendblasorchester Esslingen. Ihr Repertoire ist dabei breit gefächert und mit vielen Ohrwürmern von Michael Jackson, Queen aber auch Mnozil Brass und vielen Weiteren.

www.strassenphilharmoniker.de

trixie_trainwreck

TRIXIE AND THE TRAINWRECKS (D/GB) // Trash-Country, Folk und Rock’n’Roll

Trixie und The Trainwrecks von Voodoo Rhythm Records spielen den Folk-Blues der Arbeiterklasse auf ganz eigene Weise, übersäht von den Narben niederschmetternder Erfahrungen. Aus San Francisco und London über Berlin kommt da etwas Lautes, Übertriebenes, Bittersüßes. Es reißt dir das Herz raus und trägt den Katzenjammer auf der Brust. Trixie Trainwreck zerlegt ihre Gitarre und holt das Letzte aus Bassdrum und HiHat während Charlie Hangdog seinen Verstand auf der Mundharmonika aushaucht. Sie nehmen es, wie es kommt und spielen so, wie es ist. Weil Sie müssen.

The sound of the road less taken.

mehr >>

ramm_tamm_tilda

RAMM TAMM TILDA (D) // Ska, Reggae, Jazz und eine große Handvoll Kleinkunst.

Nix Band – Wir sind ’ne Bande! Das ist Motto und Selbstverständnis von Ramm Tamm Tilda aus Erfurt. Violine, Kontrabass, Gitarre und Mini-Drums spielen eine unbändig-tanzbare Mischung aus Jazz, Reggae und Weltmusik. Mit funkensprühender Spielfreude und überaus guter Laune zieht das Kollektiv alle in den Bann.

Kein unnötiger Schnickschnack, viel Authentizität und musikalische Schnellkraft.

www.rammtammtilda.de

french_tourist

FRENCH TOURIST (FR) // lounge & wild vinyl selection

Direkt aus Nantes eingeflogen, legt unser French Tourist in den Pausen vor Videoinstallationen auf.

www.mixcloud.com/FrenchTourist/

Samstag 14.08.

Einlass 16.30 Uhr

Beginn ab 17.15 Uhr

LATIN SPIRIT (D)

Dr. Bontempi’s SNAKE OIL Company (D)

Los Mezcaleros (MEX/GER)

Theodor Shitstorm (D)

In den Bäumen

niklas_salsa

LATIN SPIRIT (D) // Salsa & Afro-Cuban Jazz

Latin Spirit verbindet die heißesten Rhythmen Lateinamerikas mit energiegeladenem Gesang und mitreißenden Bläserriffs. Knackige Salsa Dura, stimmungsvolle Guajira, afrokubanische Jazzklassiker und groovige Chachacha‘s zaubern ein abwechslungsreiches musikalisches Feuerwerk auf die Bühne. Mit Leidenschaft und Liebe zum Detail werden Werke von Eddie Palmieri, Ray Barretto, Gloria Estefan, Mongo Santamaria uvm. in einer einzigartigen Art und Weise interpretiert und abgefeiert. Ein inspirierendes Erlebnis für alle Tanzbegeisterten und Latin Fans!

www.latinspirit.de

snake

DR. BONTEMPI’S SNAKE OIL COMPANY (D) // Western Swing und Hillbilly Stomp

Wo kann man heutzutage so etwas noch hören, geschweige denn, live und in Farbe sehen?
Waschechter, alter Hillbilly- und Western-Swing aus den 40er Jahren mit Fiedel, Hundehüttenbass, Blues-Mundharmonika, Lap-Steel-Gitarre, Schlag- und Stromgitarre – dazu mehrstimmiger Baumwollpflücker-Gesang.
Wenn Dr. Bontempi’s SNAKE OIL Company zum Tanz aufspielt, swingt und schunkelt, rockt und schaukelt es wie in einem Saloon aus den schwarz/weiß Western-Filmen. Dabei führten sie ihre Gastspielreisen schon quer durch den europäischen Kontinent und bis nach Nashville, Tennessee, wo sie im Rahmen des “Nashville Boogie”-Festivals schon im berühmten Nashville Palace spielen durften. Und als wäre das nicht genug, tritt die Schlangenöl-Kompanie stilecht in spitzen Stiefeln, Anzughosen und Westernhemden auf und benutzt alte Instrumente und Verstärker, die nicht nur optisch den Glanz der alten Ära versprühen, sondern auch so klingen. Als kleines extra Schmankerl kann man sich Dr. Bontempi’s original Schlangenöl sogar mit nach Hause nehmen. Aber Vorsicht! Nur ein Tropfen am Tag!

www.facebook.com/snakeoilcomp/

mezcaleros

LOS MEZCALEROS (MEX/GER) // Mariachi-Rock 

Rein in den Shaker: Gassenhauer aus noch nicht vergessenen Dekaden, hinten mit 50, 60, 70 oder 80, Cumbia, Rock’n’Roll, Beat, Surf, Mariachi, Evergreen, Tarantino, Latino, Schnulz, Ulk, Rock und Schmock.
Raus aus dem Shaker: Ein belebender und berauschender Cocktail aus lateinamerikanischen Rhythmen, Oldies und Soundtracks kultiger Kinofilme.
Diese extravagante, explosive und dennoch elegante Revue saust steil wie eine Rakete in die Top-40-gelangweilten Ohren!
Garniert mit einer Prise Ironie und jeder Menge charmantem Witz purzeln nur die besten Melodien aus einer zu Mensch gewordenen fünfköpfigen Jukebox. Tanzbar, wunderbar, wiedererkennbar, anfassbar, unfassbar – an die Bar!

When the Mezcaleros come to your town… …It’s gonna be a hell of a night!

>>mehr

theodor_shitstorm

THEODOR SHITSTORM (D) // 

Theodor Shitstorm wurde 2017 in Serbien und Bosnien geboren, lebt heute in Berlin und singt Liebeslieder an die Verzweiflung, die Verwirrung, den Schrecken und den Alltag. Theodor Shitstorm wird 2018 der Welt ein Album in den Rachen und sich selbst dem Publikum zu Füßen werfen. Theodor Shitstorm hat eine gespaltene Persönlichkeit, kann zweistimmig singen und besteht aus Desiree Klaeukens und Dietrich Brügemann.

>> mehr

Anfahrt

Gefördert vom Land Baden-Württemberg und der Stadt Nürtingen und:

BKM_Neustart_Kultur_Wortmarke_CMYK_RZ
inimusik_logo_kurz_schwarz
bkm_2017_dtp_cmyk_de
laks_logo_var2019_otext
Contact Us

Fragen oder Anregungen? Hier können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Not readable? Change text. captcha txt